header image
 

Rettet die Photobastei – macht mit beim Crowdfunding Projekt

Erinnern wir uns, im vergangenen November durfte die nudeArt.ch in den Räumen der Photobastei die Ausstellung:

23 Sichtweisen der Aktfotografie

durchführen. 23 Mitglieder des Vereins nudeArt.ch zeigen ihre persönliche Sichtweise der Aktfotografie in Werken die in den vergangenen Jahren entstanden.

Die Photobastei unter der Leitung von Romano Zerbini bot uns dabei die perfekte Umgebung für unsere Ausstellung und das begleitende Rahmenprogramm. Die Photobastei vereint auf zwei Stockwerken museale Ausstellungen mit dem Können der Berufsfotografie und der Leidenschaft für Fotografie. Diese Quadratur des Kreises macht sie zu einem Laboratorium der gegenseitigen Befruchtung mit einer einzigartigen, offenen Atmosphäre – mitten in der Stadt am Limmatplatz!

Ich habe mich sehr gefreut mit einigen meiner Bilder an der Ausstellung teilnehmen zu dürfen. Es ist mir daher ein besonderes Anliegen Euch auf das zur Zeit laufende Crowdfunding Projekt zur Unterstützung der Photobastei aufmerksam zu machen. Das Ziel ist es, die durch Corona entstandene Finanzierungslücke bis zum September zu schliessen. Dazu benötigt die Photobastei rund 25’000 Franken welche in den kommenden rund 42 Tagen zusammen kommen sollen.

Unterstütz die Photobastei – kauft jetzt schon Tickets für die im September stattfindende Austellung „Zürich schwarz auf weiss“, werdet Gönner oder Mitglied im Förderverein oder helft in anderer Weise. Hier findet ihr mehr zur Photobastei und dem Projekt:

https://wemakeit.com/projects/rette-die-photobastei-3-0

Rette die Photobastei 3.0 – Crowdfunding-Projekt gestartet

~ by admin on April 6, 2020 .